Feuerwehreinsatz wegen Verkehrsunfall

Feuerwehreinsatz wegen Verkehrsunfall

Feuerwehreinsatz wegen Verkehrsunfall

Alarmiert wurde die Abteilung Eigeltingen am 13. September gegen 20.45 Uhr wegen eines Verkehrsunfalls auf der L 440 Richtung Guggenhausen.
Gemeldet waren vier eingeschlossene bzw. eingeklemmte Personen. Die Insassen konnten sich jedoch selbständig bzw. mit Hilfe von anderen Autofahrern aus dem im Gebüsch auf der Seite liegenden Fahrzeug retten.
Die Feuerwehrkameraden leuchteten die Unfallstelle aus, stellten den Brandschutz sicher, sperrten die Straßen ab und kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um die Fahrerin und ihre drei Kinder.