Ölspur

Ölspur

Ölspur

Am Abend des 25. Septembers

hatte ein landwirtschaftliches Fahrzeug auf der K6119 zwischen Eckartsbrunn und Honstetten eine größere Menge Hydrauliköl verloren.
Mit Ölbindemittel und mit Unterstützung einer Kehrmaschine wurde die Straße, insbesondere in einer Kurve gereinigt und konnte wieder freigegeben werden.
Im Einsatz waren Angehörige der Feuerwehr aus den Abteilungen Eigeltingen, Reute und Heudorf.