Feuerwehr beseitigt Ölspur in Heudorf

Feuerwehr beseitigt Ölspur in Heudorf

Feuerwehr beseitigt Ölspur in Heudorf

Am 23. April hatte ein Traktor

am frühen Abend Öl auf der L440 verloren.
Die alarmierte Feuerwehr Abteilung Heudorf streute die Ölspur, die sich insgesamt ca. 1 km Richtung Eigeltingen erstreckte, in der Ortsdurchfahrt ab.
Die im Einsatz befindlichen 7 Kameraden sicherten auch die gesamte Strecke ab, bis die für die Reinigung außerhalb des Ortes zuständige Straßenmeisterei ihre Warnschilder angebracht hatte.